In: 0

Informationen zum Sicherheitsinhalt dieses Updates finden Sie auf dieser Website: Apple hat iOS 13 für das iPhone veröffentlicht. Dies ist ein wichtiges Update, das neue Funktionen wie den Dunklen Modus, wichtige Updates für die Fotos-App, Unterstützung für Sicherheitsfunktionen wie Anmelden bei Apple, die neue Look Around-Funktion in Maps und ein Redesign für CarPlay bietet. Dieses Update führt neue Funktionen und Verbesserungen ein: Apple hat iOS 13.3 für das iPhone veröffentlicht. Dieses Update führt zusätzliche Kindersicherungen in der Bildschirmzeit ein, sodass Eltern zusätzliche Grenzwerte festlegen können, wen ihre Kinder anrufen können, FaceTime oder Nachricht. Es gibt neue Layouts in Apple News+ Geschichten von Top-Zeitungen. Sie können jetzt FIDO2-kompatible NFC-, Bluetooth- und Lightning-Sicherheitsschlüssel mit Ihrem iOS-Gerät verwenden. Es gibt auch eine Reihe von Fehlerbehebungen in dieser Version. Mit iOS 12 oder höher oder iPadOS können Sie Ihr Gerät automatisch aktualisieren lassen. Um automatische Updates zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update, und tippen Sie dann auf Automatische Updates. Ihr Gerät wird automatisch auf die neueste Version von iOS oder iPadOS aktualisiert. Einige Updates müssen möglicherweise manuell installiert werden. Im Folgenden finden Sie die direkten Links zu den iOS-Firmware-Updates, die bisher von Apple für das iPhone veröffentlicht wurden.

Bevor Sie also ein iOS-Update auf einem unternehmenskritischen iPhone (oder einem mit unersetzlichen Daten) installieren, sollten Sie es sich zur Gewohnheit machen, zuerst ein Backup durchzuführen. IpSW-Links für iOS 13.5-Firmwaredateien für iPhone direkt herunterladen: Während iOS 12.0.1 ein kleines Update ist, behebt es einige bemerkenswerte Probleme, die im iPhone XS und iPhone XS Max aufgetreten sind, insbesondere Probleme mit wi-Fi-Konnektivität und Aufladung. Apple hat iOS 12.4.2 für iPhones und iPads veröffentlicht, die nicht auf iOS 13 aktualisiert werden können. Dieses Update ist für das iPhone 5s, iPhone 6 und iPhon 6 Plus sowie das iPad Air, iPad mini 2 und iPad mini 3 verfügbar. Auch wenn dies für eine Version von iOS 12 ist, bleiben die Update-Anweisungen die gleichen wie iOS 13, so dass Sie sie unten folgen können. Sie können Ihr iPhone auch über eine kabelgebundene Verbindung mit Ihrem Mac oder Windows-PC aktualisieren. Öffnen Sie finder auf einem Mac mit macOS 10.15 oder höher. Öffnen Sie auf einem Windows-PC oder Mac mit macOS 10.14 oder früher iTunes.