In: 0

Mit dem Swisscom Cockpit bleiben Sie im Ausland auf dem Laufenden. Sie können auch Geräte verwalten, die mit Ihrem Abonnement verknüpft sind, und Datenpakete kaufen. Datenroaming nicht in Ihrem Abonnement enthalten oder Bereits Ihre Roaming-Tage aufgebraucht? Mit Festpreis-Datenpaketen in verschiedenen Größen können Sie auf Reisen noch günstig surfen. Sie können Ihr Guthaben jederzeit im Cockpit überprüfen oder aufladen – und Kombis und Datenpakete buchen. Sie können das Cockpit weltweit kostenlos nutzen, auch wenn Sie keinen Kredit mehr haben. Fakturierung in 1 kB-Schritten. Wenn das Volume aufgebraucht oder die 30-Tage-Grenze erreicht wurde, muss ein neues Paket initiiert werden. Andernfalls gilt der Standardtarif. Wenn das Datenpaket aufgebraucht oder das 30-Tage-Limit erreicht wurde, muss ein neues Paket initiiert werden. Das Datenpaketvolumen gilt für die Gültigkeitsdauer (30 Tage) in allen Ländern der jeweiligen Zone. Die Datenpakete können im Swisscom Cockpit noch in der Schweiz oder auf Reisen aktiviert werden.

Die Verbindung zum Cockpit ist kostenlos, und Sie werden keine Kosten in der Schweiz oder im Ausland laufen. Surfen und telefonieren Sie mit Ihrem Prepaid-Handy: Finden Sie das richtige Prepaid-Angebot, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen und zu erfahren, wie Sie Ihr Guthaben aufladen und Ihre Kosten in Schach halten. Für mehr Datenvolumen zum Surfen, verwenden Sie die zusätzlichen Kombinations- und Datenpakete. Klare Benachrichtigungen (z.B. rote Signale, SMS) bei Ablauf oder Verwendung des Datenvolumens NATEL® Daten S, M, L & XL (PDF, 114 kB) NATEL® Datennutzen (PDF, 104 kB) NATEL® datenleicht (PDF, 80 KB) NATEL® datenleicht flex (PDF, 82 KB) NATEL® Daten plus (PDF, 79 KB) NATEL® Datenprämie (PDF, 79 KB) NATEL® xtra daten plus (PDF, 79 KB®) , 113 KB) NATEL® data flex (PDF, 232 KB) NATEL® Datentag (PDF, 114 KB) Die inOne Mobilabonnements gelten für den normalen persönlichen Gebrauch und primärer Gebrauch in der Schweiz. Außerhalb der Schweiz gelten Abonnements für den normalen persönlichen Gebrauch während der Reise und bei temporären Auslandsaufenthalten. Swisscom behält sich das Recht vor, den Dienst einzuschränken oder einzuschränken oder andere geeignete Maßnahmen zu ergreifen, wenn sie feststellt, dass die Nutzung erheblich von der Norm abweicht (z.B. Verwendung hauptsächlich außerhalb der Schweiz), oder wenn berechtigte Hinweise darauf liegen, dass die SIM für spezielle Anwendungen (z.B. Überwachungsanwendungen, Machine-to-Machine, Direktwahl oder Kontinuierliche Verbindungen) verwendet wird.